Systemische Beratung und Therapie

Was ist mein Hintergrund?
Ich bin Diplom-Psychologin, Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapeutin, Heilpraktikerin (Psychotherapie) und zertifizierte Kommunikations- und Verhaltenstrainerin.

Was biete ich an?
Mein Schwerpunkt ist die systemische Beratung und Therapie von Erwachsenen, individuell oder mit ihrem Partner/ihrer Partnerin. Es ist nicht immer leicht, trennscharf zwischen Beratung und Therapie zu unterscheiden, weil die Grenzen gelegentlich fließend sind. Die Themen und Anliegen meiner Klienten sind sehr unterschiedlich und stammen aus ihrem privaten wie beruflichen Umfeld.

Was heißt systemisch?
Der systemische Ansatz hat sich historisch aus der Familientherapie entwickelt, findet heute aber in ganz verschiedenen Feldern Anwendung: Vom Coaching/der Beratung Einzelner bis zur Organisationsentwicklung. Er umschreibt ein weites Feld unterschiedlicher Methoden (wie bestimmte Frage- und Visualisierungstechniken) und hat stets das "System" im Blick, in dem Menschen interagieren und kommunizieren und in dem sie einerseits wachsen und sich entwickeln, andererseits aber auch in ihrer Entwicklung blockiert werden können. Die Wirksamkeit systemischer Beratung und Therapie ist in Deutschland wissenschaftlich anerkannt.

Wie gehen wir z.B. bei einer Beratung vor?
Gemeinsam arbeiten wir heraus, was Ihr konkretes Anliegen ist und welches Ziel Sie sich setzen möchten. Ich achte dabei besonders auf die Ressourcen, die sie mitbringen und den Kontext, in dem Sie sich bewegen. Beides ist einzigartig.
Die Arbeit an Themen aus der Vergangenheit kann, muss aber keineswegs Gegenstand unserer Zusammenarbeit sein.
Ich begleite Sie auf Ihrem Weg zu Ihrem Ziel. Sie bestimmen dabei das Tempo und setzen die Veränderungen im Alltag um. Ich unterstütze Sie mit einem Blick von außen durch meine Fragen und schlage Ihnen verschiedene Methoden vor (neben dem Gespräch z.B. auch Visualisierung durch Systemaufstellungen, Schreiben, Rollenspiele o.ä.), damit sie schnell mehr Klarheit finden und einen Weg sehen, den Sie gehen wollen, um Ihrem Ziel Schritt für Schritt näher zu kommen.

Wie lange dauert das?
Erfahrungsgemäß reichen oft einige wenige Sitzungen, um in Ihrem Anliegen voranzukommen und mehr Klarheit zu gewinnen. Manchmal bietet sich auch eine Begleitung über einen längeren Zeitraum an.
Den Auftrag, die Methoden, sowie die Dauer und Frequenz der Sitzungen stimmen wir gemeinsam ab.

Was ist noch wichtig zu wissen?
Zusammen mit Kollegen arbeite ich in einer Systemischen Praxengemeinschaft. Durch diese enge Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern meines Vertrauens ist es auf Wunsch auch möglich, Paarberatung mit zwei Therapeuten zu machen. Gerne schlage ich Ihnen einen meiner Kollegen vor, sollte ich der Meinung sein, dass diese/r besser zu Ihrem Anliegen passt oder ich zum Zeitpunkt Ihrer Anfrage keine Kapazitäten habe.
Meine Dienstleistungen biete ich auf Deutsch und Englisch an.
Regelmäßige Kollegiale Beratung, Supervision und Fortbildung halte ich für die Qualitätssicherung meiner Arbeit und für meine eigene Psychohygiene für selbstverständlich. Die Schweigepflicht und der Schutz persönlicher Daten bleiben dabei jederzeit gewahrt.
Weitere Informationen finden Sie auf dieser Webseite. Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch über Email oder telefonisch (siehe „Kontakt“).

Herzlichen Dank für Ihr Interesse. Ich freue mich auf Ihre Anfrage.
Irina Theisen.